Deutsche Jugend - Brassband Lübeck e.V. von 1949

 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

  Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde der DJB, 

die Herbstferien  sind zu Ende und wir können unser Marschtraining in der Sporthalle wieder                                   starten. Ihr seid herzlich eingeladen. Kommt vorbei.

 

in den Ferien findet unsere Freitagsprobe (8.10. und 15.10.) im Musikzentrum statt. Ihr seit herzlich Willkommen. Eure DJB
Nach einer erfolgreichen öffentlichen Probe, machen wir eine SCHNUPPER-PROBE. Am 24.9.2021 um 19 Uhr könnt ihr verschiedene Instrumente ausprobieren. Wir sind in der "Sporthalle der Schule an der Wakenitz", Daimlerstrasse, 23566 Lübeck zu finden.
 ist bald wieder soweit, wir machen wieder eine öffentliche Probe. 
Diesmal sind wir im Citti-Park Lübeck
 Es war ein super Wochenende. Unser DJB-Transporter konnte  endlich wieder rollen.
 Danke an den Jugendvorstand. Es war Spitze!


am Sonntag den 8.8.2021 haben wir den ersten großen Auftritt, für das "Schleswig-Holstein Musik Festival" in Wotersen (Link). Wir freuen uns nach dieser langen Zeit, ohne große Auftritte auf dieses Ereignis. Wir starten ab 10 Uhr im Schlosspark. Wir würden uns riesig freuen euch zu sehen!

Es war ein wunderschöner Samstag mit Musik, super Wetter und vielen begeisterten Zuschauern. Vielen Dank auch an Reinhard Blech für das tolle Video.

 Endlich gibt es wieder Muzieg in unserer Stadt. Viele Grüße eure Zieglinde https://www.facebook.com/FreieZiegeLubeck

Hier einige Fotos von unserer öffentlichen Probe am 24. Juli 2021


die es war gestern ein stürmischer Tag, das hat uns nicht gestoppt das zweite gemeinsame Training durchzuführen. Uns wiederzusehen und unsere eigene Musik gemeinsam zu hören und zu spielen.

WhatsApp Image 2021-06-12 at 18.28.03
WhatsApp Image 2021-06-12 at 18.28.04
WhatsApp Image 2021-06-12 at 18.28.02

 

Wir hatten gestern das große Glück unsere Jahreshauptversammlung auf dem Außengelände unseres Musikzentrums abhalten zu dürfen! Es standen wieder einige Posten zur Wahl: Als 1. Vorsitzender wurde unser lieber Micha wiedergewählt. Malte ist nun unser neuer Kassenwart und behält die Finanzen im Auge. Kerstin kümmert sich als Instrumenten- und Bekleidungswartin weiterhin darum, dass alles heile ist und schick aussieht. Dominik ist nun Registerleiter für das Schlagwerk und unterstützt unsere Mädels tatkräftig. Last but not least: Bene wurde von der Jugendversammlung bereits gewählt und gestern von der Mitgliedschaft bestätigt. Als Jugendleiter sorgt er immer für Spiel und Spaß und behält unsere Kids im Auge.

 

Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben
Wir bedanken uns bei allen, die wir aus unserem Vorstand verabschieden mussten. Es war eine großartige Zusammenarbeit!

 

 Wir wünschen allen einen guten Start in die Woche und unseren frischgebackenen Vorstandsmitgliedern gleich morgen Abend eine schöne erste Vorstandssitzung!

1 Jahr ist es bereits her... unser letzter und einziger Auftritt im Jahr 2020 im McArthurGlen Designer Outlet. Hätte uns zu diesem Zeitpunkt jemand gesagt, dass das unser letzter Auftritt im Jahre 2020 sein würde, hätte es wahrscheinlich keiner geglaubt. Leider ist es dann doch anders gekommen.
Doch langsam kommt Licht in diese bis jetzt nicht ganz so einfache Zeit.
Wir blicken mit Vorfreude auf die nächsten Monate und hoffen dieses Jahr zumindest den Probenbetrieb wieder aufnehmen zu können.
Also lasst den Kopf nicht hängen. Denkt an die AHA-Regeln und die aktuell geltenden Vorschriften.
Bis hoffentlich bald.


Die derzeitige Lage lässt uns keine gemeinsame Weihnachtsfeier zu, spontan zauberten wir eine Skype-Weihnachtsfeier.

Skype-Weihnachtsfeier 2020


Spielmannszüge: Keine Musik und keine Laterne

Lübeck: Im Veranstaltungskalender der Interessengemeinschaft Dornbreite wurde schon im Januar der Termin für das Lichterfest und Laterne gehen festgelegt. Begleitet werden sollte der Umzug von der Deutschen Jugend-Brassband Lübeck. Als nach der Sommerpause bekanntermaßen immer mehr Veranstaltungen für den Rest des Jahres abgesagt wurden, hat auch die IGD alle Veranstaltungen gestrichen. Das war besonders für die Deutsche Jugend-Brassband bitter.

Denn die Band hatte seit März keinen Auftritt mehr und auch die Probentage konnten wegen der Hygienevorschriften nur in einzelnen Blöcken stattfinden. Die Vorsitzenden der beiden Vereine, Michael Willert DJB und Friedhelm Anderl IGD wollten aber versuchen eine kleine Veranstaltung nach den damals geltenden Hygieneregeln zu organisieren, damit die Musiker wenigstens noch einmal in diesem Jahr auftreten konnten. Man wollte den Familien und ihren Kindern in dieser etwas anderen Zeit ein wenig Freude schenken.

Unter dem Motto "Laterne stehen" sollte die Deutsche Jugend-Brassband auf der Festwiese am Gemeinschaftshaus ein kleines Konzert geben und die Familien in gekennzeichneten Kreisen mit entsprechendem Abstand die Laterne leuchten lassen. Aber dieser Wunsch nach ein wenig Normalität endete am 28. Oktober. Beide Vereine haben bei den rasant steigenden Infektionszahlen volles Verständnis für die erlassenen Kontaktbeschränkungen. Die Gesundheit der Bevölkerung soll und muss immer an erster Stelle stehen sagten Willert und Anderl unisono. Aber schön wäre es schon gewesen. Nun geht die Planung in das nächste Jahr, in der Hoffnung, dass die Vereine dann bald wieder zusammen kommen können.

Die Situation ist auch für die Deutsche Jugend-Brassband bitter.


Genau vor ein Jahr feierten wir unser Jahresabschlussfest. Jeder hübschte sich für den Abend auf. Project Kidscamp hat eine Mega Show abgelegt und Michael führte die vielen Ehrungen durch. Genießt den heutigen Tag mit euren liebsten und denkt doch mal an den Abend vor 1 Jahr. Nächste Jahr werden wir wieder wie geplant unser Jahresabschluss feiert 

Bleibt gesund!


Corona und kein Ende in Sicht..

Für uns alle ist es kein gutes Jahr. Ein Jahr, welches von Verboten von Veranstaltungen und öffentlichen Auftritten geprägt ist. Noch ist es nicht an der Zeit Bilanz zu ziehen aber es ist an der Zeit für uns „grüne Musiker“ ein Lebenszeichen zu senden. Ja, wir sind noch da! Trotz langem Probe- und immer noch geltendem Auftrittsverbot versuchen wir das Beste aus der Situation zu machen. Aber Ihr fehlt uns wirklich sehr, denn das Brot des Künstlers ist der Applaus und die strahlenden Augen des Publikums.

 

Wir möchten auf diesem Weg auch einmal Danke sagen. Danke für die jahrelange Treue, für die vielen aufmunternden Worte und Eure finanzielle Unterstützung. In dieser für uns alle schweren Zeit hoffen wir, dass Ihr uns auch 2021 die musikalische Treue halten werdet. Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute. Wir freuen uns sehr auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen.

 

Mit musikalischen Grüßen

Michael Willert 1.Vorsitzender der DJB Lübeck 

 

letztes Wochenende lud der Jugendvorstand zu einer 23 km langen Fahrradtour ein! Im Anschluss gab es dank dem Förderverein eine Stärkung an unserem Musikzentrum.

Eure große grüne Familie


          

                          

Wir durften gestern das erste Mal wieder gemeinsam Proben!

Bei dem wunderschönen Wetter trafen wir uns im Außenbereich unseres Musikzentrums.

Schon beim Aufbauen wurde mithilfe von Markierungen darauf geachtet, den Abstand unbedingt einzuhalten und das Aufstellen für die Probe erfolgte, wenn auch zum Leid der Musiker, entsprechend der Windrichtung, aber leider nun mal auch direkt zur Sonne.

Im Anschluss wurde dann noch gemeinsam gegrillt und es gab viel zu erzählen, da wir in dieser Form ja seit Anfang März nicht mehr zusammengekommen sind.

Eure große grüne Familie 

  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (11)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (12)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (13)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (19)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (17)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (16)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (14)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (2)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (20)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (21)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (23)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (28)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (26)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (25)
  • 2020-07-19_erste gemeinsame Probe (24)


Eigentlich würden wir uns gleich in der Sporthalle für unsere Gesamtprobe treffen, aber das geht leider noch nicht. Aber wir durften ab dieser Woche endlich wieder in den Registern proben. Es war schön endlich wieder Musik machen zu können. Wir hoffen, dass es Euch gut geht und wünschen Euch ein schönes Wochenende!


Unser Presseteam hat in den Lübecker Nachrichten, sowie auf HL-Live, zu unserem Vereins Leben etwas veröffentlicht:

seit über 3 Wochen macht der Virus einen Großteil des Vereinsbetriebes für die Musiker der Deutschen Jugend-Brassband (DJB) Lübeck unmöglich. Alle gemeinschaftlichen Aktivitäten wie Proben, Auftritte oder jedes gesellige Beisammensein musste abgesagt werden. Auch die musikalische Früherziehung, die erst Ende letzten Jahres ins Leben gerufen wurde, muss pausieren. Trotzdem versuchen die Mitglieder den Vereinsbetrieb musikalisch und organisatorisch soweit möglich aufrecht zu erhalten.

Die Musiker bekommen von ihren Registerleitern Aufgaben gestellt, an denen sie arbeiten sollen und melden das Ergebnis per Videoaufnahme zurück. So bekommt jeder auch ein Feedback zum Erlernten. Und die Jugendleitung hatte alle jugendlichen Mitglieder aufgerufen einen Osterschmuck zu basteln.

Das Vorstandsteam um den Vorsitzenden, Michael Willert, hat eine wöchentliche Videokonferenz eingerichtet, in der man die aktuelle Lage bespricht und den Vereinsbetrieb aufrechterhält. Neben den genannten internen Aktivitäten gibt es leider viel negative Entwicklungen in dieser ungewöhnlichen Zeit zu besprechen:

Große Musikwettbewerbe, die eigentlich besucht werden sollten, wurden von den Veranstaltern bereits abgesagt beziehungsweise auf das folgende Jahr verschoben. Dazu zählt auch ein großer internationaler Wettbewerb in Belgien über das Pfingstwochenende und die Euromusiktage Heikendorf in den Sommerferien.

Für das Pfingstwochenende würden jetzt gerade die Marschproben laufen. Beide Veranstaltungen wären von einer Vielzahl internationaler Musikvereine und natürlich auch von vielen Zuschauern besucht worden. Weitere Absagen werden wahrscheinlich folgen.

Aber auch alle Auftrittsmöglichkeiten in den vergangenen und in den kommenden Wochen wurden storniert und damit fallen auch die Auftrittshonorare weg. Während aber die laufenden Kosten, wie zum Beispiel die Miete für die Probenräume, Versicherungen und andere feste Kosten weiterlaufen.

Wer den Verein in dieser schwierigen Zeit unterstützen möchte, kann als Gewerbetreibender über Werbung auf dem vereinseigenen Transporter oder als Privatperson durch eine Mitgliedschaft im Förderverein helfen. Ein Beitrittsformular findet sich auf der Homepage www.djb-lübeck.de unter der Rubrik Förderverein.

Vanessa Prieß, Registerleiterin der Bläser, in der Vorstandssitzung per VideokonferenzVanessa Prieß, Registerleiterin der Bläser, in der Vorstandssitzung per Videokonferenz

 

Schaut gerne mal unter DJB Aktiv, da findet ihr jede Menge Bilder aus den letzen 4 Jahren. "Über uns" haben wir einige Videos. Stöbert einfach mal auf unserer Webseite.

   Passt auf Euch auf und bleibt gesund.



Wir hatten einen tollen Tag im Lübecker Rathaus.

Dort durften wir uns im Rahmen des Projektes 'MuV - Musik und Vielfalt' präsentieren. Vielen Dank an dieser Stelle an Tontalente e.V. aus Lübeck, die uns das ermöglicht haben. Mit uns waren noch verschiedenste musikalische Gruppen aus Lübeck vertreten. Wir haben die Chance genutzt und sind mit vielen Leuten ins Gespräch gekommen und haben Kontakte geknüpft. Und diese Veranstaltung hat mal wieder bewiesen, dass Musik die Menschen verbindet. Es war ein wirklich schöner Nachmittag und wir sind froh, dass wir dabei sein durften. Wer sich noch näher über das Projekt informieren möchte, kann dies gerne auf der Homepage der Tontalente e.V. machen (https://www.tontalente.de/projekte/muv.html).


Am vergangenen Wochenende hieß es für uns wieder 'Koffer packen und ab nach Wittenburg'! Wir haben am Samstag und am Sonntag ein neues Stück einstudiert und weiter an den Marschbasics gearbeitet.
Unterstützt wurden wir am Wochenende von vier tollen Dozenten! An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank für die Hilfe und das schöne Wochenende!
Wir konnten Einiges dazulernen und können jetzt top motiviert in die neue Saison starten. Bis zu unserem ersten Auftritt dauert es zwar noch ein bisschen aber die Zeit wird natürlich weiterhin für Proben genutzt.






Heute waren wir beim Ratzeburger Adventlauf und feuerten die Läufer an

Ischa Freimaak!


Hier nochmal ein Riesen Dankeschön an alle grünen Fans von denen uns fast alle von Anfang bis Ende angefeuert haben! ihr habt jeden einzelnen Läufer ins Ziel getragen, es geht eben einfach nichts ohne das berühmte „Team hinter dem Team“ danke im Namen aller Läufer, ihr wart laut hörbar die besten Fans der Welt!


100 Jahre Volkshochschule Lübeck. Wir wünschen euch alles gute zum Geburtstag. Danke das wir eure Geburtstagsfeier zum Auftakt begleiten durften.

1d3826e9-e235-4bbe-b0b5-3ac2b680af81
c315560f-dfd9-40d7-8717-1fd83f9d9877
bd064823-6998-43a1-9e8d-1ff52c74172e
ceeda2f0-072f-40af-bfda-84ea46364104
278cd9b8-4ee5-4b26-97dd-94442cd34076
bc529f38-6f9b-4f92-a70d-a1e71e37eaab
ba49c7bb-62de-4e0b-8a88-2aff6c65662a
a96db1db-be1f-465c-ac38-6a7a09f4179d
a72e2a01-be22-4dc2-b1b5-be30e349032b
ed658531-1b45-4132-a6ff-60a975aee949


Hallo ihr Lieben, 

ihr wolltet schon immer mal wissen, wie eine Gesamtprobe bei uns abläuft? .. Wie wir proben und was genau wir da machen? Oder ihr habt Interesse daran selber Musik zu machen und möchtet uns näher kennenlernen? .. Dann habt ihr Freitag, den 30.08.2019, die Gelegenheit dazu und das all eure Fragen beantwortet werden! Wir haben unsere Probe nämlich in die Lübecker Innenstadt auf den 'Schrangen' (zwischen Karstadt und C&A) verlegt. Beginn ist 18.00 Uhr. Zudem findet ihr dort ein Infostand und Leute, die euch während der Probe, gerne eure Fragen beantworten. Nach der Probe stehen wir euch natürlich auch gerne noch zur Verfügung.
Wir freuen uns darauf, Euch zu sehen!
 


Ein wunderschönes Wochenende hatten wir in Berlin beim Schollenfest. Hier ein Auftritt auf der Rodelbahn. Zusammen mit den Berliner Fahnenschwinger e.V. stellten wir gemeinsam eine spontane Show auf die Beine ;)


Lübecker Volks- und Erinnerungsfest 2019 - Lübeck : ganz großes Kino Vorhang auf...


Heute war Kindervogelschiessen in Fahrenkrug. Begleitet wurde der Umzug unter anderem durch die Berliner Fahnenschwinger e.V. , sowie Show-Brassband Heikendorf e.V.


Dieses Wochenende waren wir in Rödemis bei den Ringreiter und Schützengilde von 1919/59 e.V. Herzlichen Glückwunsch für 100 Jahre Vereinsbestehen. Auch die Schützengilde ein Hoch auf das 60-jährige. Eine tolle Betreuung hatten wir vom Spielmannszug und Jugendblasorchester Rödemis e.V. Danke Spielmannszug Rödemis für das schöne Wochenende mit euch.

a989bfc0-e1ae-4c26-8841-8b57748c677b
d842ffde-5ab4-4f2b-9b9c-751ec1953282
dd76479b-22b9-4328-87da-aeaab08741d4
ecab8a1e-7245-45bc-b7ca-60e939681e82
eda7883b-27c5-476a-97f6-d3193010565e
fda6f976-8862-4783-8a27-f19baf16195e
Husum-Rödemis-DJB_Pferdehaufen_ohne Pferd


Infos
Instagram